X

Erfahren Sie mehr

Gerne beraten wir Sie persönlich und helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

+41 (0)43 500 40 80

+49 30 201 696 000

Kontaktangaben

Fotolia_72777415_L.jpg

KR Raceteam – Der Metzger vom Bleniotal

Posted by Ivana van der Ploeg on 01.06.2017 09:31:05

Letztes Wochenende war es wieder soweit, die Blenio Bike Days fanden erneut statt. Anlässlich dieses tollen Events wollen wir euch mit den neuesten Informationen rund um den geplanten Speedrekord des KR-Raceteams versorgen.

Wir haben uns mit dem Fahrer Tiziano Vescovi über das Training, das Bike und über die Anforderungen des ambitionierten Unterfangens unterhalten.

 

Als Sponsoringpartner dieses Projekts begleitet TICKETINO das KR-Raceteam hautnah und wird den Rekordversuch auf dem Salzsee in Bonneville (USA) auch weiterhin aus den unterschiedlichsten Perspektiven dokumentieren.

 

Blog-Tiziano.jpg

 

Tiziano, nicht nur wir, sondern auch unsere Leser werden sich die Frage stellen, was ein hauptberuflicher Metzger geritten hat, sich als Fahrer für einen Speedrekord auf den Salt Flats zur Verfügung zu stellen. Erzähl uns doch kurz, wie es dazu kam.

 

Als ich im vergangenen Juni bei Hysni Jupa und Ralph bei KR Motorcycles auf Besuch war, habe ich in einer Ecke ein Motorrad entdeckt, welches mich faszinierte. Ich fragte also gleich ob ich dieses Bike probieren darf. Ralph antwortete spontan mit JA, dann aber richtig. In diesem Moment haben sich Jupa, Ralph und ich entschieden, das Bonneville-Projekt in Angriff zu nehmen. Die Idee hat mich von Anfang an begeistert und lässt mich nicht mehr los!

 

Wir haben erfahren, dass du früher unter anderem Motocross gefahren bist, wie hat sich bei dir die Leidenschaft für Motorräder entfacht?

 

Als ich vor dem Erreichen meines 14. Lebensjahrs das erste Mal auf einem Mofa sass, hat die Motorrad-Faszination angefangen. Danach habe ich mir sofort im Alter von 14 Jahren ein Motocross-Bike gekauft.

 

Hattest du bereits die Möglichkeit, mit dem neuen Bike die angepeilte Geschwindigkeit zu testen? Wenn ja, wie fühlt sich das körperlich an?

 

Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, wo man solche Geschwindigkeiten erreichen kann. Mit einem Starrrahmen ist dies nur in Bonneville möglich. Ich werde mich optimal vorbereiten und ohne Trainingslauf gleich am 1. Renntag mein Bestes geben. Ich werde vielleicht die Gelegenheit haben, das Motorrad auf einem Flughafen zu testen. Jedoch sind dort aufgrund der Bodenwellen nur Geschwindigkeiten bis ca. 120Kmh möglich.

 

 

Auf deinen Schultern liegt am Tag der Tage quasi die gesamte Last! Mit dir steht und fällt der Rekord. Wie fühlst du dich bei diesem Gedanken? Denkst du über mögliche Risiken nach oder möchtest du einfach den Moment geniessen und losfahren?

 

Nur geniessen, Vollgas geben und einen neuen Weltrekord erreichen!

 

Wie schätzt du deine Erfolgschancen bezüglich des Rekords ein? Bist du auch so optimistisch wie deine Teammitglieder?

 

Ich bin der Zuversichtlichste von allen!

 

Tiziano, herzlichen Dank für das Interview. Wir wünschen dir für den Rekord alles Gute und viel Glück und drücken dir auf jeden Fall die Daumen!

 

Im nächsten Teil erfährst du mehr über das KR-Raceteam und über die Teammitglieder.

  

Sei smart und arbeite mit der Ticketing-Firma mit Tiefstpreis. Erfassen deinen Event in weniger als 3 Minuten und aktiviere den Vorverkauf per Mausklick.

 

Event erstellen

 

Topics: Interview

WILLKOMMEN BEIM TICKETINO BLOG

Wir freuen uns, dass du den Weg zu unserem Blog gefunden hast. Hier plaudern die TICKETINO-Mitarbeiter aus dem Nähkästchen, sei es über die neusten TICKETINO-Funktionen, Event-Tipps oder aktuelle News in der Eventbranche - es gibt immer etwas zu lesen!

Für Blog Updates anmelden

Neuste Posts