X

Erfahren Sie mehr

Gerne beraten wir Sie persönlich und helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

+41 (0)43 500 40 80

+49 30 201 696 000

Kontaktangaben

Fotolia_72777415_L.jpg

5 Tipps wie du deine Ticketverlosung online erfolgreich durchführst!

Posted by Gabriela dos Santos on 23.10.2019 11:56:22

Jetzt wo du weisst, welche Vorteile eine Ticketverlosung dir bringen kann, muss diese natürlich auch noch zweckdienlich durchgeführt werden. Mach dir also schon zu Beginn Gedanken darüber, welches Ziel du mit deiner Verlosung verfolgst. Dies beeinflusst unter anderem nämlich die Anzahl der zu verlosenden Tickets, das Timing der Verlosung und auch auf welchen Kanälen du diese kommunizierst.

 

erfolgreiche-Ticketverlosun

 

Stelle dir unbedingt folgende Fragen, bevor du ein Gewinnspiel durchführst:

 

Was für ein Ziel verfolge ich mit meiner Ticketverlosung?

So wie du dir Gedanken über die ideale Preisgestaltung deiner Tickets machst, so musst du dir auch überlegen, was das Ziel deiner Verlosung ist.

 

Hast du eine Veranstaltung, bei welcher der Ticketpreis nicht so hoch oder die Besucherzahl nicht begrenzt ist und du weisst, dass du die meisten Einnahmen mit der Konsumation deiner Gäste vor Ort machst, so kannst du dir überlegen, eher mehr Tickets zu verlosen (z.B. 10x2). Denn je mehr Leute da sind, desto mehr wird auch vor Ort konsumiert. Mehr zu diesem Thema findest du in unserem weiterführenden Beitrag Cross-Selling beim Ticketverkauf.

 

Hat es an deiner Veranstaltung aber eine begrenzte Anzahl an Platz und du möchtest beispielsweise «nur» 4 statt 20 Tickets gratis abgeben? So kannst du dir überlegen, die Tickets einzeln zu verlosen – sprich 4x1 statt 2x2. Meistens wollen die Gewinner noch jemanden mitnehmen, der sich dann das zusätzliche Ticket noch kaufen muss. Mit dieser Strategie kannst du deine Ausgaben für die verschenkten Tickets evtl. gleich wieder reinholen, hast aber mit der Verlosung Interesse und Reichweite erzielt.

 

Dein Ziel kann natürlich auch schlichtweg sein, deine bestehenden Kunden zu belohnen. Du bist völlig frei in deiner Entscheidung. Wichtig ist einfach nur, dass du dir die entsprechenden Gedanken dazu machst.

 

Wann verlose ich meine Tickets?

Mit dem Timing deiner Ticketverlosung kannst du einiges bewirken! Beachte hier auch unseren weiterführenden Beitrag zur optimalen Planung deiner Marketingaktivitäten. 

 

Mit einem Gewinnspiel zu Beginn von deinem Vorverkauf, weckst du nicht nur das Interesse potenzieller Besucher, sondern kannst sie auch schon früh an deine Veranstaltung binden.

 

Merkst du jedoch beispielsweise, dass der Vorverkauf nicht so läuft und der Event immer näher rückt, kannst du mit «gratis» Tickets in einem ersten Schritt schon mal einige Kunden sichern, sodass sie deinen Event mal kennenlernen und wie bereits erwähnt, dir wenigstens vor Ort Einnahmen einbringen.

 

Welche Tickets möchte ich verlosen?

Ein Gewinnspiel bedeutet nicht zwingend, dass du Freikarten vergeben musst. Falls du deine Tickets über ein flexibles Ticketingsystem verkaufst, so kannst du dir auch überlegen reduzierte Tickets zu verlosen, denn je nach Kapazität und Nachfrage, kannst du das Kontingent und die Eigenschaften (Art der Reduktion) der zu verlosenden Tickets immer wieder anpassen.

 

Bei einer Veranstaltung, die an mehreren Tagen stattfindet, hast du die Wahl, Freikarten für einen bestimmten Tag zu verlosen, z.B. für den Tag, an dem noch nicht so viele Tickets verkauft wurden, oder deinen Gästen die Flexibilität zu bieten den Tag selbst auszusuchen. Hierfür eignen sich beispielsweise Promocodes, welche die Gewinner dann auf der Eventdetailseite deines Events einlösen können.

 

Wie verlose ich meine Tickets am besten?

Es gibt verschiedene Arten wie du eine Verlosung durchführen kannst. Eine sehr einfache und empfehlenswerte Variante ist der Einsatz eines Google Formulars

Damit kannst du ganz einfach die nötigen Informationen der Teilnehmer abfragen, (Name, E-Mailadresse, Antwort auf Gewinnspielfrage, Einwilligung für den Erhalt deines Newsletters, etc.), welche dir dann übersichtlich in einer Tabelle angezeigt und gegebenenfalls auch einfach bei dem Mailing-Programm deiner Wahl hochgeladen werden können .

 

Somit hast du nun die Voraussetzungen geschaffen, interessierte Personen mit deinem Newsletter anzuschreiben. Bitte die Teilnehmer aber auf jeden Fall im Formular um ihr Einverständnis, bevor du sie per Mail kontaktierst! Weiterführende Informationen betreffend dem rechtmässigen Versand von Newslettern findest du hier. 

 

Ticketverlosung-Formular-Ti

 

Behalte jedoch im Hinterkopf, dass du die Teilnahme an deiner Verlosung so einfach wie möglich gestaltest, denn sobald es zu kompliziert oder langwierig wird, springen viele dann auch ab. Verlange demnach nur die Informationen, die du auch tatsächlich benötigst. Stell dir also die Frage, ob der Nachname und die Adresse des Teilnehmers wirklich wichtig für dich ist. Allenfalls benötigst du ja lediglich die E-Mailadresse, da du ohnehin nur elektronische Newsletter und Tickets versendest.

 

Wo kommuniziere ich die Verlosung meiner Tickets?

Jetzt wo du weisst, was das Ziel deiner Verlosung ist, wie viele und welche Tickets du verlosen willst und dein Umfrageformular bereitsteht, musst du dir nur noch überlegen, auf welchen Kanälen du dein Gewinnspiel am besten kommunizierst. Denn je nachdem auf welcher Plattform du deine Verlosung streust, erreichst du eine andere Zielgruppe.

 

Newsletter

Mit der Kommunikation via Newsletter erreichst du hauptsächlich deine bestehenden Kunden und ehemalige Verlosungsteilnehmer, da dies Personen sind, deren E-Mailadressen du bereits besitzt. Damit sprichst du sicherlich genau deine Zielgruppe an und das ohne Streuverlust.

 

Deinen eigenen Newsletter erstellen!

 

Social Media

Bist du ein absoluter Social-Media-Neuling? So findest du dich im Dschungel der Social Media Kanäle zurecht. 

 

Mit der Kommunikation über Social Media erreichst du, neben Personen, die dir bereits folgen, auch eine grosse Anzahl an potenziellen Neukunden. Somit kannst du beispielsweise mit einer Facebook-Kampagne (eine bezahlte Werbeanzeige) ebendiese potenziellen Neukunden gezielt ins Visier nehmen und die Reichweite deiner Veranstaltung vergrössern.

 

Möchtest du erfahren wie du werbewirksame Posts erstellst? Dann klicke hier und leg los! 

 

Wir wünschen dir viel Erfolg bei deiner Ticketverlosung!

 

 

Topics: Kurz erklärt, Tipps und Tricks, Vorverkauf, Vermarktung, Email Marketing, Social-Media-Marketing

WILLKOMMEN BEIM TICKETINO BLOG

Wir freuen uns, dass du den Weg zu unserem Blog gefunden hast. Hier plaudern die TICKETINO-Mitarbeiter aus dem Nähkästchen, sei es über die neusten TICKETINO-Funktionen, Event-Tipps oder aktuelle News in der Eventbranche - es gibt immer etwas zu lesen!

Für Blog Updates anmelden

Neuste Posts