X

Erfahren Sie mehr

Gerne beraten wir Sie persönlich und helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

+41 (0)43 500 40 80

+49 30 201 696 000

Kontaktangaben

Fotolia_72777415_L.jpg

Neue Funktion: Automatische Sitzplatzblockierung

Posted by Karin Locher on 20.08.2020 13:34:15

Unsere Entwickler waren nicht untätig und haben die TICKETINO-Plattform um einige Features ergänzt, die für mehr Sicherheit und für die Einhaltung der Schutzmassnahmen in diesen herausfordernden Zeiten sorgen. Eine weitere neue Funktion, die in der Zwischenzeit entwickelt wurde, ist die intelligente Saalplanbuchung mit individuellem Sicherheitsabstand.

 

Was bedeutet das konkret?

 

Du definierst den gewünschten Sicherheitsabstand (bspw. 1 oder 2 Sitze sperren) und das System blockiert automatisch zwischen den einzelnen Bestellungen die gewählte Anzahl von Sitzplätzen. Voraussetzung dafür ist, dass du einen Event mit Saalplanbuchung hast.

 

Automatische-Sitzplatzblock

 

Diese Funktion der automatischen Sitzplatzblockierung kannst du nicht selbst im TICKETINO-Cockpit freischalten, das wird von uns übernommen. Grund dafür ist, dass jeder Saalplan individuell ist und wir zuerst prüfen müssen, ob sich der Saalplan für diese Funktion eignet oder ob er angepasst werden muss. Falls du die automatische Sitzplatzblockierung für deinen Event aktivieren willst, setze dich mit uns unter marketing@ticketino.com in Verbindung und wir werden innerhalb von 5 Arbeitstagen alles in die Wege leiten.

 

automatische-saalplanblocki

 

Ist die Funktion aktiviert, werden Sitze zwischen einzelnen Gruppen automatisch blockiert (im Bild als grau schraffiert zu erkennen). Die grau umrandeten orangen Kreise sind die Plätze, die noch verfügbar sind. Im Beispiel hat also eine grosse Gruppe die zweithinterste Reihe für sich gebucht. Der Platz, der links noch übrig blieb, wurde automatisch blockiert. In der letzten Reihe hat jemand in der Mitte einen Sitzplatz für sich gebucht. Die zwei Plätze rechts und links davon wurden automatisch blockiert.

 

Nach wie vor kannst du in deinem Saalplan selbständig Sitzplätze blockieren und diese bei Bedarf wieder freigeben.

 

Benötigst du weitere Unterstützung oder hast du Fragen oder Unklarheiten? Unser Marketing-Team hilft dir gerne! Schreibe uns einfach auf marketing@ticketino.com.

 

Topics: TICKETINO News, Aktuelle Meldungen, Gästemanagement