X

Erfahren Sie mehr

Gerne beraten wir Sie persönlich und helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

+41 (0)43 500 40 80

+49 30 201 696 000

Kontaktangaben

Fotolia_72777415_L.jpg

Hashtags auf Instagram effizient nutzen

Posted by Karin Locher on 03.02.2021 12:20:59

Die richtigen Hashtags auf Instagram zu nutzen, können den kleinen, aber feinen Unterschied machen, damit deine Posts von deiner Zielgruppe wahrgenommen werden. Wir zeigen dir im folgenden Beitrag, worauf du beim Setzen von Hashtags achten solltest.

 

Was Hashtags genau sind, sollte heute mittlerweile jedem, der Social Media nutzt, klar sein: Das #-Symbol, gefolgt von einer Kombination aus Buchstaben und auch Zahlen, z.B. #MondayMotivation oder #nofilter. Hashtags helfen, die Beiträge zu kategorisieren und ermöglichen es, den gesuchten Content schnell zu finden.

 

Indem du also die passenden Hashtags benutzt, machst du deine Beiträge leichter auffindbar. Als Beispiel: Setzt du unter einem Funk-Konzert, dass du bewerben willst, den Hashtag #swissfunk, wird dieser Beitrag nicht nur auf deinem Profil, sondern auch beim entsprechenden Hashtag auf Instagram aufgelistet:

insta-hashtag

 

Viele User suchen nicht nach spezifischen Profilen, sondern nach Hashtags. Durch das Setzen von Hashtags erhält dein Post also eine neue Reichweite. Ein weiteres Beispiel: Der gleiche Hashtag wird von jemand anderem unter seinen Beitrag gesetzt. Die Follower dieser anderen Person klicken auf diesen Hashtag, weil sie ihn interessant finden, und stossen unter allen Posts, die den gleichen Hashtag vorweisen, auf deinen Post und werden so auf deinen Beitrag aufmerksam.

 

Auf Instagram & Co. kannst nicht nur Profilen, sondern auch Hashtags folgen. Die Posts mit dem entsprechenden Hashtag erscheinen dann auf deinem Feed, ohne dass du dem Profil folgst. 

 

Es besteht natürlich die Möglichkeit, eigene Hashtags zu kreieren, und deine Follower aufzufordern, diese ebenfalls zu benutzen. So kannst du eine Community aufbauen. Du kannst deinen «eigenen» Hashtag auch in deinem Profil in deiner Instagram-Biographie auflisten. Das Beispiel eines "Branded Hashtags" wäre zum Beispiel #ticketsbeiticketino oder einfach #TICKETINO.

 

blog-hashtag-1

 

Bevor du Hashtags unter deinen Beitrag setzt, solltest du sie nochmals gut überprüfen. Da es keine Gross-/Kleinschreibung und Leerzeichen bei Hashtags gibt, kann es oft mal vorkommen, dass Hashtags ungewollt doppeldeutig werden oder durch das Zusammenführen von Wörtern eine andere Bedeutung gewinnen. Es gibt auch gewisse Hashtags, die von Instagram gesperrt sind, bzw. es besteht die Möglichkeit, dass dein Konto vorübergehend gesperrt wird, wenn du sie benutzt. Zudem solltest du darauf achten, dass die Hashtags nicht zu lang sind. Abkürzungen wie z.B. #tbt (Throwback Thursday) oder gängige Begriffe wie #electronicfestival werden eher gefunden, da die Wahrscheinlichkeit gering ist, dass jemand bei der Suche eine komplizierteren Hashtag wie #aktionbeimeierskaeserei eingibt.

 

Bei der Erstellung eines Beitrags legen wir dir also ans Herz, vorgängig etwas Zeit für die Recherche aufzuwenden. Welche Hashtags liegen im Trend? Welche passen am besten zu dir und zu deinem Produkt? Ein kurzer Blick auf Instagram wird dir zeigen, welche Hashtags am meisten reposted werden und am meisten Interaktionen bekommen. Denke daran, stehts relevante Hashtags zu benutzen, bei denen auch ein Zusammenhang zu deinem Bild erkennbar ist. Bei zu beliebten "Mainstream"-Hashtags könnte dein Beitrag etwas untergehen, zu "nischige" Hashtags werden unter Umständen nicht gesucht. Du solltest also immer versuchen, eine Balance zu finden.

 

Abschliessend stellt sich auch die Frage nach der Anzahl. Je mehr desto besser? Es mag zwar stimmen, dass viele verschiedene Hashtags eine grössere Reichweite generieren, gleichzeitig können zu viele Hashtags unter deinem Instagram-Post dich auch unprofessionell oder etwas verzweifelt wirken lassen. Weniger ist in diesem Fall mehr; nur schon ein Hashtag kann deinem Beitrag mehr Bekanntheit verschaffen. In vielen Plattformen wird empfohlen, maximal 10 Hashtags unter einem Beitrag zu benutzen.

 

TICKETINO bietet verschiedene Marketing-Leistungen an. Wenn du noch Fragen hast oder wir einen Social-Media-Post für dich erstellen sollen, nimm mit uns via marketing@ticketino.com Kontakt auf!

 

Topics: Tipps und Tricks, Vermarktung, Social-Media