X

Erfahren Sie mehr

Gerne beraten wir Sie persönlich und helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

+41 (0)43 500 40 80

+49 30 201 696 000

Kontaktangaben

Fotolia_72777415_L.jpg

4 Eventplattformen, die jeder Veranstalter kennen muss

Posted by Solange Vogt on 15.03.2017 10:10:26

Als Veranstalter steht die Eventvermarktung bei jedem Anlass im Mittelpunkt. Nur durch eine gut geplante Kommunikationsstrategie werden potentielle Gäste auf deinen bevorstehenden Event aufmerksam.

Was machst du, wenn du ein knappes Event Budget hast? Wie kannst du sicherstellen, dass potentielle Ticketkäufer deinen Event finden? Auf qualitativ hochwertige Werbemassnahmen musst du nicht verzichten. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, dir Präsenz im Worldwideweb zu sichern und potentielle Ticketkäufer auf deinen Event aufmerksam machen. Mit einfachen SEO Massnahmen kannst du sicherstellen, dass du deine Zielgruppe erreichst und dein Event auf Google und Co. gefunden wird. In diesem Blogpost stellen wir 4 Eventplattformen vor, die dir dabei helfen können, bei Suchmaschinen besser gerankt zu werden.

 

1. Facebook

1.13 Milliarden Menschen nutzen Facebook täglich, davon entdecken über 60% der Nutzer neue Events via Newsfeed. Das sind optimale Voraussetzungen deinen Event zu promoten! Auf Facebook kannst du kostenlos eine Eventsite erstellen und deine Zielgruppe ohne Streuverlust erreichen. Zudem kannst du deinen Event mit wenigen Klicks in deinem Freundeskreis teilen.

 

  Blog-Facebook.jpg

 

2. Songkick

Songkick ist der Konzertkalender für Musik-Junkies. Benutzer können Ihren Lieblingskünstlern folgen, verpassen somit nie ein Konzert in ihrer Nähe und können alle persönlich relevanten Konzerte immer im Auge behalten. Als Veranstalter kannst du dein Konzert oder Festival auf Songkick kostenlos erfassen und den Link zum Ticketverkauf hinterlegen. Der grösste Vorteil ist die Reichweite von Songkick. Zurzeit verfügt die Plattform über ein starkes Affiliate Partnernetzwerk mit namhaften Partnern wie Spotify, Pandora, Soundcloud und vielen mehr!

Im Gegensatz zu anderen Plattformen können zurzeit auf Songkick nur Konzerte und Festivals aufgeschaltet werden.

 

3. Guidle

Guidle vermittelt digitale Anzeigen für Ausstellungen, Kurse, Veranstaltungen und vieles mehr. Die Plattform verfügt über einen Online-Veranstaltungskalender, der eine grosse Anzahl lokaler, regionaler und nationaler Medien erreicht. Mit einem kostenlosen Account kannst du bis zu 5 Veranstaltungen gratis präsentieren lassen. Vor allem im Bereich Theater und Kultur hat sich die Plattform etabliert. Als Veranstalter profitierst du so von einem weiteren kostenlosen Werbekanal.

 

guidle-blog.jpg

 

4. Ron Orp

Ron Orp ist ein Schweizer Internetportal, das in 9 grösseren Städten aktiv ist (Basel, Bern, Genf, Lausanne, Luzern, St. Gallen, Winterthur, Zug und Zürich.) Es publiziert Veranstaltungshinweise, Tipps zu Events, allgemeine Neuigkeiten und "Perlen des Alltags" zur jeweiligen Stadt. Du kannst auf dieser Seite gratis ein Profil erstellen. Als registrierter User kannst du anschliessend selbständig Inserate schalten, so auch zu einer eigenen Veranstaltung. Ein weiterer Vorteil dieser Plattform ist, dass du dich einfach mit anderen Menschen vernetzen kannst, die beispielsweise die gleichen Interessen haben oder an deiner Veranstaltung interessiert sind.

 

Brauchst du Unterstüzung bei der Suchmaschinenoptimierung deines Events? Oder hast du Fragen zu Eventplatformen? Dann wende dich an deinen Ticketingpartner.

 

CTA SEO.jpg

  

Topics: Vermarktung, Social-Media, SEO