X

Erfahren Sie mehr

Gerne beraten wir Sie persönlich und helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

+41 (0)43 500 40 80

+49 30 201 696 000

Kontaktangaben

Fotolia_72777415_L.jpg

Klimaneutraler Eventbesuch - Als Veranstalter anbieten und als Besucher wahrnehmen

Posted by Franz Wyss on 25.11.2019 16:12:35

Diskussionen rund um die Klimadebatte sind momentan in aller Munde. Unter dem Motto "tue Gutes und sprich darüber", gehen wir dem Thema nach und stellen Möglichkeiten dar, wie man seinen Eventbesuch als Veranstalter und Besucher ohne grossen Aufwand klimaneutral gestalten kann.

 

Demonstrationen der Jugend, Wissenschaftler die Schreckensszenarien verbreiten, geschockte Menschen, die über die bevorstehenden Veränderungen die Schuldigen suchen, Industriezweige, die mit Verboten konfrontiert werden, machtlose Bürger, die akzeptieren müssen was ihnen die Politik vorgibt. Ein Zustand, welcher das Leben und das Wohlbefinden der Gesellschaft nicht nur positiv beeinflusst.

 

Klima klimaneutral event ticketino climatepartner

 

Auf der anderen Seite die Unterhaltungsindustrie, die mit tausenden von kulturellen Angeboten derselben Bevölkerung Produkte anbietet, die dem Wohlbefinden und dem Genuss dienlich sind. Produkte wie Konzerte, Theater, Ausstellungen, Kongresse, die informieren, unterhalten und den Gemütszustand der Bevölkerung positiv beeinflussen und Emotionen und Spass auslösen.

 

Natürlich sind auch Veranstaltungen für einen Teil der CO2 Belastung verantwortlich. Schlussendlich reisen Millionen von Leuten wegen Konzerten und anderen kulturellen Veranstaltungen und belasten dadurch die Umwelt. Da stellt sich sicherlich für viele die Frage, ob man auf solche Reisen resp. auf den Genuss von Veranstaltungen verzichten soll, um damit CO2 Emissionen zu vermeiden. Wir finden, dass dies ist eine berechtigte Frage ist, denken aber, dass es auch andere Möglichkeiten gibt an Events CO2 Emissionen zu vermeiden resp. zu kompensieren.

 

Wie gehen Veranstalter mit solchen Herausforderungen um? Was können Konsumenten unternehmen, um Veranstaltungen CO2 kompensiert zu besuchen? Verschiedene Firmen in der Unterhaltungsindustrie bieten solche Dienste seit Jahren an, so auch wir von TICKETINO. Wir haben bereits vor mehr als vier Jahren mit ClimatePartner Lösungen ausgearbeitet und in den Bestellprozess unseres Ticketvertriebsangebotes integriert. Auf diese Weise haben TICKETINO Kunden die Möglichkeit das Gold-Standard-zertifizierte Waldschutzprojekt im Kasigau Wildlife Corridor in Kenia zu unterstützen. Falls du mehr über die Verwendung der erwirtschafteten Gelder erfahren möchtest, findest du hier weitere Informationen.

 

Klimaneutraler Eventbesuch Ticketino Climatepartner-1

 

Pro Jahr gestalten doch einige tausende Konsumenten ihren Eventbesuch klimaneutral und tun somit etwas Gutes und besuchen Veranstaltungen mit einem guten Gewissen. Wir stellen mit unserem Partner ClimatePartner sicher, dass die Abwicklung funktioniert, die Erträge in nachweislich wirksame Projekte zurückfliessen und leisten unseren Anteil, um klimaneutrale Veranstaltungen zu ermöglichen.

 

Berücksichtigt man jedoch das Potenzial aller angebotenen Tickets, die mit Zertifikaten angeboten werden, dann sieht man jedoch, dass je nach Veranstaltung lediglich ca. 3 –5% der Ticketkäufer den seit 4 Jahren angebotenen Service nutzen. Wir als Anbieter versuchen seit Jahren Möglichkeiten anzubieten, um dem Thema positiv zu dienen, sind uns aber bewusst, dass der Konsument entscheidet, wie er mit dieser Frage umgehen möchte.

 

3 Tipps wie Du im Eventsektor als Besucher oder als Veranstalter den durch die Reisetätigkeit anfallenden CO2 Verbrauch kompensieren kannst!

1. Veranstalter haben die Möglichkeit einen Ticketvertriebspartner einzusetzen, welcher beim Verkauf der Tickets, die Option anbietet, die CO2 Emissionen der An- und Abreise mit der Möglichkeit eines CO2 Kompensationszertifikat zu neutralisieren. Hier eine Auswahl der Firmen in Zentraleuropa, welche dies anbieten (ticketino.ch, xing.com, ticketino.de)

 

2. Konsumenten nehmen Ihre Verantwortung war und profitieren von der Möglichkeit beim Kauf von Tickets das CO2 Kompensationszertifikat zu erwerben und bezahlen einen, je nach Distanz zum Veranstaltungsort, geringen Aufpreis.

 

3. Veranstalter arbeiten in der Konzeptphase direkt mit Firmen zusammen, die das Thema «CO2 Neutralisation» bewirtschaften. Hier eine Auswahl der führenden Anbieter in Zentraleuropa ( https://www.climatepartner.com/de, https://www.myclimate.org/de).

 

 

Zusammenfassend möchten wir Ticketkäufer und Veranstalter auf Lösungen aufmerksam machen die existieren und von denen man als Konsument oder als Veranstalter Gebrauch machen kann. Veranstalter unterstützen wir zudem auch gerne bei individuellen Projekten, falls sie ihre Events klimaneutral gestalten möchten.

 

 

Topics: Umwelt, Kurz erklärt, Tipps und Tricks, Vorverkauf, Eventtrends

WILLKOMMEN BEIM TICKETINO BLOG

Wir freuen uns, dass du den Weg zu unserem Blog gefunden hast. Hier plaudern die TICKETINO-Mitarbeiter aus dem Nähkästchen, sei es über die neusten TICKETINO-Funktionen, Event-Tipps oder aktuelle News in der Eventbranche - es gibt immer etwas zu lesen!

Für Blog Updates anmelden

Neuste Posts